Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Oberbekleidung der großen Größen

Eigenschaften

Früher war es nicht immer möglich, Oberbekleidung in großen Größen zu finden, obwohl jeder Vertreter der schönen Hälfte der Menschheit großartig aussehen muss. Kleidung für Frauen, trotz der Größe, muss alle Vorteile der Figur betonen und ihre Unvollkommenheiten sorgfältig verbergen. Ähnliche Produkte für Mädchen sind der Traum vieler.

Im Moment hat sich die Situation geändert und eine große Anzahl von Modeboutiquen eröffnet, die modische Kleidung in großen Größen und Outfits für Schwangere anbieten. Hochwertige Produkte unterstreichen die Würde ihrer Besitzer und helfen, sich in jeder Situation sicher zu fühlen.

Die wichtigste Bedingung bei der Auswahl der Kleidung ist die Berücksichtigung aller Merkmale einer Frauenfigur. Es kommt oft vor, dass etwas auf einem Kleiderbügel in einem Geschäft gut aussieht, aber nicht auf seiner neuen Geliebten. Daher sollten Sie den Kauf neuer Outfits sehr ernst nehmen.

Oberbekleidung in großen Größen sollte den Besitzer nicht ausfüllen. Wenn Sie prächtige Formen haben, passt ein Mantel mit einem großen Aufflackern nicht zu Ihnen. Studieren Sie sorgfältig die Farben der Produkte. Das Farbschema muss sich nicht nur perfekt in das Erscheinungsbild einfügen, sondern darf auch kein Volumen ergeben. Nur in diesem Fall können Sie volle Harmonie erreichen. Es muss beachtet werden, dass die gekaufte Kleidung nicht nur stilvoll und modisch sein sollte, sondern auch für den Besitzer geeignet ist.

Wenn Sie sich für Oberbekleidung entscheiden, achten Sie auf das richtige Zubehör. Es sind diese Komponenten, die das Bild vollständig und ideal machen oder den gesamten Eindruck des gewählten Stils völlig verfälschen. Zubehör für mollige muss vollständig und vollständig mit der Größe der Figur kombiniert werden. Kleine Taschen, Schals und Mützen sollten nicht gewählt werden. Bei der Auswahl eines Kopfschmucks sollten flauschige Hüte aus Fell und eng anliegenden Wollprodukten ausgeschlossen werden. Treffen Sie Ihre Wahl auf der Grundlage der Harmonie mit der Gesichtsform und der Oberbekleidung.

Wenn Sie Oberbekleidung für schwangere Frauen kaufen, vergessen Sie nicht, Komfort und Ihre Gesundheit. Jede gekaufte Oberbekleidung sollte zunächst in der kalten Jahreszeit unabhängig von Marke und Preis gewärmt werden.

Modelle

Die modische Damenoberbekleidung für den Winter sollte Ihre Silhouette nicht vollständig verbergen. Viele Vertreterinnen von Winterprodukten fühlen sich größer und massiver, was es ihnen erschwert, ihre Weiblichkeit und Schönheit zu spüren. Aus diesem Grund gibt es im Winter viele Sorgen um sein Image, die die Mädchen für unattraktiv halten. Es gibt jedoch keinen Grund, sich unattraktiv zu fühlen, da es nicht möglich ist, Ihre Garderobe richtig zusammenzustellen.

Jede Frau kann sich ein stilvolles und modisches Bild aussuchen, in dem sie sich wohlfühlt. Nach einigen Regeln kann sich jede Frau, unabhängig von ihrem Gewicht, verwandeln.

Mantel

Große Wintermäntel sind im Handel leicht zu finden. Suchen Sie am besten in Salons, die auf den Verkauf von großformatigen Produkten spezialisiert sind, oder im Internet. Dort holen Sie sich sicher einen großen Mantel, der mit Hilfe seines Schnitts und Stils alle Vorzüge der Figur unterstreicht. Für schlanke Frauen und Vertreter mit abgerundeten Formen sind nicht nur Produkte mit unterschiedlichen Größen erforderlich, sondern auch verschiedene Materialien und Modelle eines Winter- oder Nachsaisonmantels.

In einer spezialisierten Boutique sowie in Internet-Salons wird eine große Auswahl an Nachsaison- und Wintermänteln präsentiert. Dort werden Ihnen keine eintönigen Sachen angeboten, die in der Regel in Geschäften verkauft werden. Nachdem Sie Ihre Zeit mit der Suche verbracht haben, können Sie ein schönes Bild finden, das Sie nicht nur in der kalten Jahreszeit wärmt, sondern auch in der Lage ist, Anpassungen an der Figur vorzunehmen, ohne die Lautstärke zu erhöhen.

Achten Sie auf den eleganten Wintermantel. Es hat verschiedene Farben und besteht aus verschiedenen Materialien. Wenn Sie im Winter gerne Ski fahren, benötigen Sie eine bequemere Variante, die in Form einer Jacke oder eines Kurzmantels angeboten wird. Und für den alltäglichen Alltag, fürs Büro und zum Spazierengehen wählen Sie die universelle Variante im klassischen Stil, die die Weiblichkeit der Figur perfekt unterstreicht.

Die wichtigsten Regeln bei der Auswahl eines schweren Mantels und eines Wintermantels:

  • Wählen Sie einen Mantel, der zu Ihrer Größe passt. Eine zu voluminöse oder lange Version erhöht Ihre Figur oder verbirgt sie vollständig. In dieser Hinsicht erhalten Sie einen Mantel von mittlerer Länge;
  • Vergessen Sie nicht, dass der Mantel Sie in erster Linie isolieren und die Bewegungsfreiheit nicht beeinträchtigen sollte.
  • Haben Sie keine Angst, leuchtende Farben zu kaufen: Blau, Gelb, Grün. In Ihrem Kleiderschrank muss jedoch ein Mantel von schwarzer Farbe vorhanden sein, da es möglich ist, ihn mit verschiedenen Accessoires zu kombinieren.
  • Ein bedruckter Wintermantel sollte mit einem schlichten Detail verdünnt werden. Wenn Sie eine große Brust oder einen breiten Oberkörper haben, ist ein Mantel mit Aufdrucken nicht ratsam. Kaufen Sie auch keine zweireihigen Modelle und Produkte mit großen Knöpfen.
  • Achten Sie auf die asymmetrische Art des Schnitts mit sauberen Verschlüssen. Vergessen Sie Vorhänge mit einem Schal vorne am Oberkörper. Lassen Sie einen V-Ausschnitt, der die Silhouette streckt und verlängert. Ein Schal, der ohne Vorhangeffekt getragen wird, ergibt einen ähnlichen Effekt.

Pelzmantel

Natürliche Pelzmäntel wurden immer als eine Sache angesehen, die den Status ihres Besitzers betonte. Leider kann sich nicht jede Frau teure Pelze leisten. Für fast jeden Geldbeutel gibt es jedoch einen Pelzmantel für den Winter von Muton, der stilvoll und angenehm zu tragen ist.

Tipps zur Auswahl eines Wintermantels:

  • Wenn Sie sich für den Winter einen Pelzmantel kaufen möchten, wählen Sie Modelle mit den richtigen Größen. Sie sollten keinen kleineren Pelzmantel kaufen, da dieser schnell abwischt und Sie nicht wärmen kann.
  • Pelzmäntel mit einem dunklen Farbschema sehen am besten aus, darunter Braun-, Schwarz-, Blau- und Burgundertöne.
  • Wenn Sie der Besitzer einer Figur vom Typ "Trapez" sind (Silhouette mit schmalen Schultern und voluminösen Hüften), schauen Sie sich die Optionen eines Mutons mit großem Kragen an.
  • Für Damen mit einem nicht standardmäßigen Körperbau ist es am besten, einen Pelzmantel mit Stehkragen oder nach unten ausgestelltem Kragen zu kaufen. Pelzmäntel vom Typ „Robe“ mit einem Gürtel und einem Schalkragen passen hervorragend zu Dämpfen und prächtigen Formen.
  • Die Knielänge ist am besten für große Pelzmäntel geeignet. Ähnliche Modelle reduzieren die Lautstärke optisch. Sie können Produkte mit einer Länge bis zum Oberschenkel auswählen, wenn das Produkt in Form eines Trapezes hergestellt ist.
  • die Richtung des Stapels sollte vertikal sein;
  • Denken Sie daran, dass der Semi-Raglan-Ärmel das überschüssige Volumen in den Armen bemerkenswert beseitigt

Jacke

Mollige Frauen können sich Jacken in verschiedenen Styles aussuchen. Diese Produkte können verschiedene Bereiche Ihres Körpers betonen. Beim Kauf einer Jacke sollten Sie einige Regeln beachten, dank denen Sie sich stilvoll und komfortabel fühlen können:

  1. Der erste Schritt bei der Auswahl einer Herbstjacke ist die Auswahl einer Größe, die perfekt zu Ihrer Figur passt. Dieser Faktor ist der wichtigste, da Sie bei der Auswahl kleinerer Produkte das Risiko eingehen, Ihr Volumen visuell zu erhöhen.
  2. Wählen Sie eine Jacke oder Jacke für den Herbst und betonen Sie Ihre Rundheit richtig. Wenn Sie große Hüften haben, passt eine Lederjacke zu Ihnen, die an einer kleinen Taille endet.
  3. Für Frauen, bei denen der Bauch ein Problem darstellt, ist ein längliches Modell einer Herbstjacke ideal. Sie zeichnet visuell eine Silhouette.

Umhang

Bei der Auswahl eines großen Umhangs sollten Sie einige Tipps verwenden, aufgrund derer Sie in jeder Situation vorteilhaft aussehen können:

  1. Wenn Ihr Regenmantel für den Frühling eine trapezförmige Form hat, verdeckt er breite Hüften und lenkt die Aufmerksamkeit von der Taille ab. Regenmäntel, die eine Verlängerung von den Schultern haben, garantieren Tragekomfort und passen perfekt zu dicken Frauen.
  2. Achten Sie beim Nähen auf Frühlingsregenmäntel, bei denen mehrere Teile oder Schichten mit einer allmählichen Ausdehnung nach unten verwendet werden.
  3. Ein interessantes Finish in Form einer Rüsche entfernt gekonnt die Betonung von Problemzonen und ergibt eine schlanke und elegante Figur.
  4. Wenn Sie ordentliche Stöckelschuhe kaufen, können Sie Ihren Look modisch und luftig machen.
  5. Die meisten großen Regenmäntel haben einen Tunnelzug, der sich in der Taille befindet. Dies sorgt für Tragekomfort und schützt vor Kälte. Diese Methode wärmt nicht nur die Kleidung, sondern betont auch die Taille und schafft Eleganz und Weiblichkeit.
  6. Achten Sie bei der Auswahl eines Regenmantels für Federn mit Sondergrößen auf die Länge. Sie sollten keine sehr langen oder umgekehrt kurzen Modelle kaufen. Die beste Option wäre ein Mantel, dessen Länge bis zur Mitte des Oberschenkels reicht. Auf diese Weise verbergen Sie die Problembereiche und sehen schlanker und größer aus.

Folgen Sie nicht blindlings Modetrends und berücksichtigen Sie die Merkmale Ihrer Figur. Zum Beispiel sitzt ein länglicher Frühlingsregenmantel mit geradem Schnitt gut auf einem großen Mädchen, und für Besitzer von Kleinwuchs passen Produkte mit Dreiviertelärmeln mit freiem Schnitt. Vertikale große Knöpfe helfen dabei, die Figur visuell zu dehnen. Eine Einstecktasche mit interessantem Finish verleiht jeder Frau ein strahlendes und einprägsames Aussehen.

Farben

Die Frühlingsfarben der Kleidung sollten sich nicht auf die Problembereiche Ihrer Figur konzentrieren. Zum Beispiel maskiert ein monophoner Mantel oder ein Pelzmantel in dunklen Tönen perfekt das überschüssige Volumen, und vertikale Streifen auf dem Stoff sorgen für Harmonie. Sie sollten keine modischen Farben mit horizontalen Linien oder mit einer unterstrichenen oberen oder unteren Farbhälfte wählen.

Sie können Oberbekleidung jeder Farbe wählen, sollten aber nicht immer nur dunkle tragen. Helle Frühlingsfarben eines Mantels oder Mantels mit einem gut gewählten Stil können Sie von der Masse unterscheiden und Sie bei kühlem Wetter aufheitern. Es wird Frauen mit Übergewicht nicht empfohlen, Kleidung mit einem Muster aus kleinen Erbsen oder Streifen zu kaufen.

Stile

Wenn Sie eine birnenförmige Figur oder mit anderen Worten ein Trapez haben, können Sie Ihre schmale Taille betonen. Der Schwerpunkt sollte von den Hüften und Beinen auf die Schultern und die Brust verlagert werden. Dies kann leicht mit Hilfe der Glätte erreicht werden, wodurch die Gleichmäßigkeit und Klarheit der Linien beseitigt wird.

Für volle Damen empfiehlt die Mode volumetrische Ärmel, auf denen sich Baugruppen und Schulterpolster befinden. Achten Sie auf Hauben mit einer pelzigen Kante sowie auf Modelle mit niedrigen Schultern. Für Frauen mit einer birnenförmigen Silhouette sind diese Modelle die vorteilhaftesten.

Oft raten Experten zu klassischen Styles für mollige Damen, da es die Klassiker sind, die Fehler verbergen und die ganze Figur schlanker und eleganter machen können. Solche Produkte werden mit hochwertigen Mustern mit perfekten geraden Linien eingepasst und genäht.

Frauen mit einer trapezförmigen Figur wird auch empfohlen, Kleidung mit einer klaren Schulterlinie zu wählen, die mithilfe von Schulterpolstern reguliert wird. Träger in solchen Dingen können die Taille betonen. Bitte beachten Sie, dass der Gurt nicht zu schmal ist und nicht auf dem Hintergrund der Kleidung verloren geht. Zu breite Gürtel können Ihre Figur in zwei Teile teilen, was sich auch nachteilig auf dem Bild auswirkt.

Für volle Damen mit einer apfelähnlichen Figur lohnt es sich, verkürzte Jackenstile mit einem Schlag aus der Brust zu wählen, und kurze und volle Damen sollten die "Boden" -Optionen meiden. Produkte, deren Knielänge oder höher in diesem Fall ideal ist.

Stoffe

Für die Oberbekleidung müssen Sie einen schönen Stoff wählen. Achten Sie auf die schlichten und weichen Optionen, die gut zur Figur passen, ohne die Bewegungen einzuschränken. Zu diesen Materialien gehören Velours, Kaschmir, Tweed sowie glatte Pelze.

Bei der Wahl eines Gewebes spielen Füllstoffe eine wichtige Rolle, denn sie müssen von hoher Qualität sein und ihre Arbeit gut erledigen. Zum Beispiel schützen synthetische Winterizer und Flusen perfekt vor Kälte, aber Kunststoffe sind günstiger.

Hersteller

Wenn Sie sich über die Wahl eines Herstellers für große Kleidung wundern, sollten Sie sich mit den beliebtesten Marken vertraut machen:

  • Das deutsche Unternehmen ConceptK ist seit über 50 Jahren führend. Die Marke bietet stilvolle Mäntel und Jacken in großen Größen an.
  • Die Luxus-Designlinie Marina Rinaldi bietet ihren Zuschauern Regenmäntel und Jacken, für deren Herstellung teure, hochwertige Materialien verwendet werden. Es ist erwähnenswert, dass einige Artikel in den Produkten von Hand genäht werden.
  • Etablierte Hersteller aus der Türkei. Die Marke Gemko ist seit 1989 bekannt. Ein besonderes Merkmal dieser Produkte ist ihre hervorragende Passform zusammen mit einem Korrektureffekt. Eine große Auswahl an Modellen hilft Ihnen bei der Auswahl der Kleidung für jeden Fashionista.
  • Große belarussische Kleidung ist ebenfalls beliebt. Die Firma Djerza hat sich bestens bewährt und ist immer auf dem neuesten Stand der Modetrends. Die Marke zeichnet sich durch kontrastierende Kanten, Träger und dekorative handgefertigte Blumen aus. Für Liebhaber von Designer-Dingen gibt es die Firma "Aira", die zweimal im Jahr ihre Kollektionen mit neuen Produkten auffüllt. Wenn Sie Produkte dieser Marke kaufen, werden Sie immer originell und stilvoll sein. Erwähnenswert ist auch der belarussische Hersteller von Oberbekleidung „Asolia“, der seit mehr als 10 Jahren seine Verbraucher mit Qualität und stilvollen Dingen erfreut. Hier finden Sie eine große Auswahl an Regenmänteln und Jacken.
  • Seit vielen Jahren experimentieren finnische Hersteller mit neuen Materialien und kreieren ungewöhnliche Stile. Oberbekleidung in großen Größen mit einer wasserabweisenden Beschichtung ist sehr beliebt. Zu den besten finnischen Herstellern gehören Marken wie Marimekko, Reima, Luhta sowie Joutsen, Halti. Jede der Modefrauen wird in der Lage sein, die beste Option für sich selbst mit einem weltberühmten Namen zu finden.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar