Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Salzpeeling

Der schnellste Weg, um Ihr Gesicht von Verschmutzungen zu reinigen, ist die Verwendung eines salzhaltigen Peelings. Aufgrund seiner Eigenschaften wird es nicht nur leicht die Durchblutung wiederherstellen, einen gesunden Teint geben, sondern auch alle Giftstoffe aus der Haut "herausziehen". Das Ergebnis der ersten Anwendung: Die Schwellung lässt nach, die Haut färbt sich rosa und sieht frisch aus.

Vorteile für die Haut

Der Körper hat möglicherweise nicht genug Vitamine - dann gibt es Peeling, Altersflecken oder kleine Wunden. In diesem Fall muss die Haut nicht nur mit Feuchtigkeit versorgt, sondern auch gereinigt werden. Scrubs dafür werden erstellt.

Salz kann gegen Schuppen verwendet werden - solche Rezepte sind in Fernost weit verbreitet. Haarmasken lindern Pilze, lindern Reizungen und normalisieren die Funktion der Talgdrüsen.

10 fotos

Sie können den ganzen Körper mit Salzcremes pflegen (diese lassen sich leicht selbst herstellen). Dies trägt zum Gesamttonus des Körpers bei. Salz wird auch für die Wirkung eines schnellen Gewichtsverlusts durch das Umhüllungsverfahren verwendet. Für elastische Pobacken und einen straffen Bauch - das ist ideal.

Indikationen und Kontraindikationen

Angesichts der Tatsache, dass Peeling das beliebteste Mittel zur Hautreinigung ist, sollten Sie vorsichtig damit umgehen: Schleifpartikel sollten nicht zu groß sein, da sonst das Risiko einer Schädigung des Epithels groß ist.

Sie können ein Gesichtspeeling mit Salz auftragen:

  1. bei starkem Peeling. Die Haut wird weicher;
  2. interne Funktionen wiederherzustellen. Mineralische Verbindungen aus Salz (Magnesium, Eisen, Jod) durchdringen und pflegen die tiefen Schichten der Epidermis und verbessern die regenerativen Eigenschaften. Die Zellen werden schneller aktualisiert und die Hautoberfläche erhält ein gesundes, strahlendes Aussehen.
  3. mit einem stumpfen Teint. Dank seiner antiseptischen Eigenschaften reinigt Salz nicht nur die Haut, sondern beugt auch Entzündungen vor und entfernt öligen Glanz. Bei der Reinigung des Stratum Corneum beginnen die Poren zu atmen, was zu einer leichten Flüssigkeitszufuhr beiträgt.
  4. um kleine falten zu beseitigen - partikel im peeling können unregelmäßigkeiten der haut ausgleichen und den natürlichen teint im gesicht wiederherstellen.

Scrub kann nicht verwendet werden, wenn:

  1. Die Haut ist sehr empfindlich. Eine solche Zusammensetzung ist ein grobes Reinigungsmittel. Die Wirkung muss durch leichtes Massieren des Peelings auf der Handhaut überprüft werden.
  2. Die Oberfläche des Gesichts ist trocken und benötigt Nahrung. Sie sollten kein Risiko eingehen, wenn der Körper dehydriert ist - Sie werden das Peeling noch mehr schädigen - Salz zieht Wasser. Um das Gesicht mit einer solchen Zusammensetzung zu reinigen, muss die Haut zuerst mit speziellen Masken angefeuchtet werden;
  3. es besteht eine Unverträglichkeit oder Allergie gegen die Komponenten;
  4. kleinere Schäden oder Entzündungen. Bei kleinen Wunden kann das Salzprodukt nicht verwendet werden - Entzündung kann weiter gehen - das ist schlecht. Pflege für Ihr Aussehen sollte weich sein.

Welches zu wählen

  1. Es gibt verschiedene Peelings mit natürlichen Substanzen. Es wird empfohlen, Meersalz zu verwenden - es enthält viele nützliche Mineralien und Vitamine, die die Haut sofort angreifen. Dies ist seine Haupteigenschaft - der Effekt ist nach der ersten Anwendung sichtbar: Die Poren öffnen sich und Altersflecken und Narben auf der Haut sind weniger auffällig.
  2. Am nützlichsten und schonendsten ist das Salz des Toten Meeres. Möglicherweise stellen Sie fest, dass eine solche Zusammensetzung eine leicht feuchte Textur aufweist - dies ist das Hauptmerkmal eines Qualitätsprodukts.
  3. Erlaubt, Speisesalz zu verwenden. Bemerkenswerterweise enthält es weniger Nährstoffe, ist aber leicht zu reparieren: Weiße Partikel müssen mit natürlichen Inhaltsstoffen und Ölen gemischt werden.
  4. Aromatisiertes Salz wird in Apotheken verkauft und ist eine fertige Grundlage für das Peeling. In der Regel ist es mit Ölextrakten und Feuchtigkeitscremes gesättigt.

Rezepte

Es gibt mehrere Kochsalz-Peeling-Rezepte. Wie Sie eine neue Reinigungszusammensetzung zu Hause mit Ihren eigenen Händen herstellen, erfahren Sie unten.

Schatz

Die Verwendung von Reinigungspartikeln mit Honig ist für normale und Mischhaut geeignet. Die Zusammensetzung schält abgestorbene Hautzellen sanft ab und nährt und stellt die obere Schicht sofort wieder her. Es wird benötigt:

  1. drei Prisen Meersalz;
  2. ein Löffel Honig schmolz in einem Wasserbad;
  3. drei bis vier tropfen olivenöl.

Öl mit Honig mischen und salzen. Bewegen Sie danach die Zutaten vorsichtig und warten Sie, bis das Salz mit einer Honig-Öl-Lösung gesättigt ist. Als nächstes sollten Sie die resultierende Zusammensetzung auf den gereinigten Bereich des Gesichts auftragen. Reiben Sie das Produkt einige Minuten lang mit sanften, kreisenden Bewegungen ein und lassen Sie es auf der Haut. Abschließend ist es notwendig, das Peeling mit warmem Wasser abzuwaschen.

Für fettige Haut

Um das Auftreten von Entzündungen auf der Haut zu verhindern, ist es notwendig, ein Tonpeeling zu verwenden. Sie erhalten eine cremige Paste, die sich leicht auf das Gesicht auftragen lässt.

Was ist erforderlich:

  1. zwei Teelöffel blauer oder weißer Ton;
  2. ein Löffel Salz vom Toten Meer;
  3. drei Esslöffel Joghurt oder Kefir;
  4. kosmetisches Öl.

Um ein Cremepeeling herzustellen, müssen Sie Joghurt mit Lehm mischen und dann ein kosmetisches Öl hinzufügen (z. B. Lavendelextrakt in Kombination mit blauem Lehm lindert gereizte Haut). Bewegen Sie die resultierende Masse mit Salz, gießen Sie ein wenig Wasser und tragen Sie es auf das Gesicht auf. Sie sollten nicht lange warten - das Salz kann sich auflösen. Innerhalb weniger Minuten sollte Brei sanft entlang der Linien von Wangen, Nase und Stirn gerieben werden. Lassen Sie das Peeling für maximale Wirkung wie eine Maske auf Ihrem Gesicht und spülen Sie es dann abwechselnd mit kaltem und warmem Wasser ab. Eine solche Zusammensetzung wird die Poren verengen, die Haut weich und glatt machen.

Für einen ebenmäßigen Teint

Für ein Bleichpeeling benötigen Sie:

  1. ein paar Esslöffel Zucker;
  2. die gleiche Menge Salz;
  3. Kokosöl;
  4. Zahnpasta;
  5. Minze;
  6. saure Sahne.

Die Zubereitung eines Peelings ist ganz einfach: Sie müssen Kokosöl schmelzen (20-40 Gramm reichen aus), es mit Salz und Zucker mischen, Minzblätter, saure Sahne und einen Löffel Zahnpasta hinzufügen. Alles mehrmals umrühren und kalt stellen. Sobald die Mischung ausgehärtet ist, kann sie mehrere Wochen verwendet werden. Ein auf Minze und Zahnpasta basierendes Peeling weißt nicht nur auf, sondern erfrischt auch die Haut. Salz und Kokosöl pflegen und erweichen die Oberfläche des Gesichts. Sie können es am ganzen Körper anwenden.

Beliebte Marken: Bewertungen

Bei der Suche nach einem Analogon auf dem Kosmetikmarkt müssen Sie auf Kundenbewertungen achten.

Es gibt mehrere Marken, die bei Frauen beliebt sind: das Body Spa-Peeling mit Koffein und Salzextrakt und die Marke Nature House mit Kokosnuss.

Die Kundenbewertungen sind größtenteils positiv. Beim kaffeebasierten Body Spa-Peeling achten die Verbraucher auf einen angenehmen Preis, eine milde Wirkung und die Möglichkeit der Langzeitanwendung. Mädchen betonen, dass das Produkt für einfaches Schrubben am besten geeignet ist. Allerdings ist nicht jeder mit dem Mangel an Kaffee in der Zusammensetzung zufrieden - nur sein Extrakt ist angegeben.

Die Firma des Krimherstellers "House of Nature" hat eine ungewöhnliche Serie von Peelings auf Basis von Kokosöl und Salz. Wie die meisten Mädchen bemerken, ist das Peeling angenehm für den Körper, pflegt sofort und reinigt die Haut von Gesicht und Körper perfekt. Darüber hinaus werden die Natürlichkeit der Komponenten und der wirtschaftliche Preis hervorgehoben.

Sehen Sie sich das Video an: Pickel loswerden und Mitesser entfernen mit Zitrone Salz Peeling Hausmittel (April 2020).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar