Beliebte Beitr├Ąge

Tipp Der Redaktion - 2020

Haarentfernung AFT

Moderne Frauen legen großen Wert auf ihr Aussehen. Sie greifen auf verschiedene Tricks zurück, um perfekt auszusehen und nicht viel Zeit und Mühe darauf zu verwenden. Es ist besonders wichtig, dass sie eine glatte Haut ohne zusätzliches Haar haben. Und wenn früher nur die Rasur verwendet wurde, um Haare loszuwerden, gibt es jetzt viele verschiedene Möglichkeiten der Haarentfernung und -entfernung. Eine der neuen Technologien ist die Laser-AFT-Haarentfernung.

Was ist es und wofür ist es?

Die AFT-Technologie ist eine innovative Methode zur Haarentfernung. Er sammelte die Hauptvorteile der Lasermethode und der Photoepilation. Die Technologie ermöglicht es Ihnen, das gewünschte Ergebnis zu erzielen, ist jedoch absolut ungefährlich.

Diese Technologie wurde zuerst in Israel entwickelt und wurde sofort in der medizinischen und kosmetischen Welt populär. Die AFT-Methode wurde notwendig, um die Haarentfernung so sicher wie möglich zu gestalten und keine Spuren auf der Haut zu hinterlassen. Schließlich schädigt die Photoepilation das Gewebe und hinterlässt Verbrennungen und Rötungen. AFT verwendet ein stark gepulstes Licht, das dem Kunden keine Beschwerden bereitet.

Mit dem bei dieser Methode verwendeten Spezialfilter können Sie den nicht ausreichend genutzten Bereich des Spektrums in die richtige Richtung lenken, ohne die Leistung zu erhöhen. So wird die Haut von unnötiger Vegetation befreit, aber nicht verletzt.

Der Kühleffekt und die schnelle Bewegung des Geräts auf der Haut helfen, Schmerzen zu vermeiden. Dies hilft, überschüssige Vegetation bei jeder Person zu entfernen, auch bei empfindlicher Haut.

Das Entfernen von Haaren ist auf die Zerstörung von Follikeln zurückzuführen. Dadurch werden sie schwächer und hören nach einiger Zeit ganz auf zu wachsen.

Das Interessanteste ist, dass die AFT-Technologie einen erweiterten Aktionsbereich bietet. Es ist nicht nur zur Haarentfernung nützlich, sondern auch für andere Zwecke. Zum Beispiel wird es aktiv verwendet, um Rosacea und Pigmentierung zu beseitigen. Dies ist ein Werkzeug, das eine Person sogar vor Muttermalen und Warzen retten kann.

Die vorteile

Die AFT-Technologie befreit jeden Körperteil von überschüssigem Haar. Es entfernt gleichermaßen dicke und dünne Haare, was jedem Klienten den Eingriff ermöglicht.

Vorteile der Technologie gegenüber anderen Methoden der Haarentfernung:

  • Schmerzlosigkeit des Verfahrens;
  • Mangel an Verletzungen und Verbrennungen;
  • gleichmäßige Behandlung der Hautpartien;
  • minimale Sitzungszeit;
  • Mangel an eingewachsenem Haar;
  • vollständige Erfassung aller Haare;
  • Mindestanzahl der Sitzungen;
  • die Möglichkeit, das Solarium nach einer Sitzung zu besuchen;
  • spürbares Ergebnis nach dem ersten Mal;
  • das Fehlen vieler Gegenanzeigen, die andere Methoden haben.

Auf der Grundlage des Vorstehenden können wir mit Sicherheit sagen, dass die AFT-Haarentfernung der beste Weg ist, um überschüssige Vegetation auf dem Körper loszuwerden, was ebenfalls ein Minimum an Zeit in Anspruch nimmt. Im Durchschnitt dauert ein Eingriff eine halbe Stunde, so dass der Patient seinen Zeitplan nicht viel ändern muss.

Was kann und kann vor dem Eingriff nicht getan werden?

Für die AFT-Haarentfernung muss der Kunde die Haare in den Bereichen rasieren, die von der Strahlung betroffen sind. Behandeln Sie die vermeintlichen Stellen am vereinbarten Tag nicht mit verschiedenen Salben und anderen Mitteln. Kosmetikerinnen raten zehn Tage vor dem Eingriff, ein Minimum an Zeit in der Sonne zu verbringen und sich nicht zu sonnen.

Wenn sich frische Kratzer oder Akne auf der Haut befinden, sollten Sie mit dieser Methode zur Haarentfernung eine Weile warten.

Die obligatorische Rasur vor dem Eingriff ist darauf zurückzuführen, dass die AFT-Haarentfernung keine langen Haare entfernen kann. Darüber hinaus hilft glatt rasierte Haut, Schmerzen zu lindern und die Wirksamkeit der Methode zu erhöhen.

Die Hauptunterschiede zu anderen Methoden

AFT unterscheidet sich von anderen Methoden der Haarentfernung in seiner Sicherheit und Schmerzlosigkeit. Beispielsweise wird die Photoepilation als ein ziemlich schmerzhaftes Verfahren angesehen, und ihre Wirksamkeit wird durch viele Sitzungen erreicht. Photoepilation ist für hellhäutige Patienten mit blonden oder grauen Haaren sinnlos. AFT hingegen unterliegt keinen Einschränkungen in Bezug auf die Haut- und Haarfarbe und ist daher ideal für jeden Menschen.

Wenn wir über die Methode der Laser-Haarentfernung sprechen, können wir sagen, dass sie auch unangenehme Empfindungen hervorruft, die die Möglichkeit der Anwendung auf weicher und empfindlicher Haut ausschließen. Darüber hinaus kann die Laser-Haarentfernung zu Verbrennungen und Rötungen führen.

AFT führt zu keinen Nebenwirkungen und verursacht keine Schmerzen, sodass Sie bessere Ergebnisse erzielen können. Das Einzige ist, dass die Haut unmittelbar nach der Sitzung leicht gerötet ist, diese Beeinträchtigung jedoch nach kurzer Zeit verschwindet.

Welche Körperregionen können effektiv genutzt werden?

Die AFT-Technologie ist die schonendste und schmerzloseste Methode zur Haarentfernung. Sie können sie also an allen Körperteilen anwenden. Es kann sich sogar um den Rücken, den Bauch, die Bikinizone oder die Wangen handeln - der Eingriff bewahrt sie effektiv für immer und in kurzer Zeit vor unnötigen Haaren.

Bevor eine Person zu einer Sitzung geht, muss sie sich an einen Spezialisten wenden, der den Eingriff durchführt. Es bestimmt die Schmerzschwelle des Patienten, seinen Hauttyp und seine Haarstruktur. Dies ist erforderlich, damit die Kosmetikerin entscheiden kann, welche Methode am besten zur Haarentfernung geeignet ist und ob die kombinierte Methode angewendet werden soll

Wie viele Sitzungen wird es dauern?

Wie bei jedem anderen Laserverfahren hilft AFT bei einigen Verfahren, unerwünschte Vegetation zu beseitigen. Ihre Anzahl hängt von der Haardichte und dem Haartyp des Patienten ab, sodass die Kosmetikerin ihre Eigenschaften im Voraus untersuchen wird. Normalerweise sind 5-6 Sitzungen erforderlich, um überschüssiges Haar vollständig zu entfernen, aber einige Leute müssen bis zu 10 Sitzungen besuchen.

Kosmetiker empfehlen, den Eingriff einmal im Monat durchzuführen, bis die Behaarung vollständig beseitigt ist. Und auch nach Erreichen des Effekts müssen Sie einmal im Jahr auf diese Methode zurückgreifen, um das Ergebnis zu erhalten.

Wer sollte nicht benutzt werden?

Trotz der Tatsache, dass die AFT-Haarentfernung sicher und schmerzfrei ist, sollten manche Menschen dieses Verfahren nicht anwenden. Die wichtigsten Gegenanzeigen sind:

  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Onkologie;
  • das Vorhandensein von Hautschäden;
  • Erkältungen und andere Infektionskrankheiten;
  • Diabetes mellitus;
  • Alter unter 18 Jahren;
  • das Vorhandensein von frischer Bräune;
  • graues Haar.

In allen anderen Fällen hat die Technologie keine Kontraindikationen und ist für fast jeden verfügbar.

Mögliche Folgen

Sie können das Ergebnis der AFT-Haarentfernung nach einer Woche feststellen. Und wenn eine Person alle Termine einer Kosmetikerin einhält, hat dies keine unangenehmen Folgen. Wenn sich ein Kunde zum Beispiel am Vorabend einer Sitzung sonnt, kann es an den betroffenen Stellen zu leichten Verbrennungen kommen oder die Haut wird stellenweise rot. Deshalb können Sie die Empfehlungen einer Kosmetikerin nicht vernachlässigen und die Regeln genau befolgen.

Die Methode der AFT-Haarentfernung besteht darin, dass die Haarstruktur mit der Zeit dünner wird und dies zum Einwachsen führen kann. Um diese Probleme zu vermeiden, ist es notwendig, regelmäßig ein Peeling oder eine Feuchtigkeitscreme zu verwenden.

Wie läuft der Eingriff ab?

Vor Beginn der Sitzung legt der Kunde die Stellen frei, an denen er seine Haare entfernen wird, und befindet sich auf einer speziellen Couch. Das Wichtigste ist, dass Sie es sich so bequem wie möglich machen, damit Sie während der Sitzung nicht in die ständige Posenänderung der Kosmetikerin eingreifen.

Um sich und den Patienten zu schützen, setzt sich die Kosmetikerin und der Kunde eine spezielle Schutzbrille auf. Und erst danach beginnen die Hautpartien mit Kontaktgel und mit Hilfe einer Düse zu bearbeiten Harmony xl beginnt Haare zu bestrahlen.

Nach dem Eingriff trägt der Arzt eine Creme auf die Entnahmestelle auf, die das Wachstum der Haare verlangsamt.

Die Sitzungsdauer hängt von der Hautpartie ab. Das Entfernen der Vegetation von den Beinen kann mehr als eine Stunde und von den Achselhöhlen bis zu 20 Minuten dauern.

Wenn der Patient nach dem Eingriff Rötungen hat, werden diese Stellen am besten mit einer Heilcreme behandelt.

Bewertungen

Die AFT-Technologie ist eine Neuheit in der Welt der Kosmetik und Medizin. Aus diesem Grund kennen nur wenige Menschen diese Methode der Haarentfernung. Aber diejenigen, die bereits auf diese Methode der Haarentfernung zurückgegriffen haben, bemerken ihre hohe Effizienz. Das erste Verfahren verursacht nach einigen Bewertungen immer noch einige Beschwerden, aber nachfolgende Sitzungen verlaufen ohne Schmerzen.

Nicht nur Frauen träumen von glatter Haut, sondern auch einige Männer. Für sie ist diese Möglichkeit, Haare loszuwerden, eine ideale Option geworden. In der Tat konnten sie aufgrund der Schmerzlosigkeit des Verfahrens und einer geringen Anzahl von Besuchen unerwünschte Vegetation auf dem Rücken, der Brust und den Armen entfernen.

Sie loben die Technologie für Laser-Haarentfernung und Foto-Haarentfernung. Dies hilft, das beste Ergebnis in kurzer Zeit zu erzielen und die Haut glatt anzufassen. Das Gerät passiert keine einzelne Haarzone und bewegt sich so schnell, dass sich keine Pigmentflecken auf dem Gewebe bilden.

Die AFT-Methode ermöglichte es Menschen mit Krampfadern und Besitzern heller und empfindlicher Haut, die Vegetation ein für alle Mal loszuwerden. Keine andere Methode erlaubt es Menschen mit solchen Indikatoren, Haarentfernungsverfahren durchzuführen.

Weitere Informationen zur Methode finden Sie im nächsten Video.

Sehen Sie sich das Video an: AFT-Haarentfernung und Hautstraffung mit Hamony XL von Alma Laser in Berlin Prenzlauer Berg (April 2020).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar