Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Thermoskanne für Kaffee mit Ihnen: Funktionen und Auswahlregeln

In der heutigen Welt haben nur wenige Menschen Zeit, einen Morgen zu Hause in entspannter Atmosphäre bei einer Tasse aromatischem Kaffee zu genießen. Alles wird jetzt auf der Flucht erledigt, eine Person muss an einem Tag zu viel tun. Thermobecher für Kaffee ist ein nützlicher Artikel für aktive und energiegeladene Menschen. Sie können überall ein heißes belebendes Getränk trinken.

Was ist das?

In der Tat ist ein Thermobecher eine 350-500 ml-Thermoskanne, die die Temperatur des Kaffees hält. Es ist ein Reisebecher von kompakter Größe, der sich zum Mitnehmen und Genießen eines aromatisierten Getränks für unterwegs eignet. Nicht nur Kaffeeliebhaber können das Gerät verwenden, sondern auch diejenigen, die Tee oder alkoholfreie Getränke bevorzugen.

Der Becher unterscheidet sich von einer Thermoskanne dadurch, dass er bequemer in der Hand gehalten werden kann, nicht in die Tasche eingreift und außerdem in einen Getränkehalter im Auto gesteckt werden kann.

Thermobecher - ein Muss für Touristen, junge Mütter, die stundenlang mit einem Kind spazieren gehen, mobile Arbeiter, die keine Zeit haben, in einem Café anzuhalten. Auch im Büro kann ein solches Gerät sehr relevant sein. Sie können nicht nur Kaffee darin aufbewahren, sondern ihn auch aufbrühen, wenn die Kaffeemaschine im Büro ausfällt.

Ein hochwertiger Thermobecher hat zwei Wände, zwischen denen sich ein Vakuum befindet. So bleibt der Kaffee mehrere Stunden heiß und die Person verbrennt sich nicht die Hände. Bei zweitklassigen Produkten kann der Abstand zwischen den Wänden mit Luft gefüllt werden. In diesem Fall behält das Getränk für kurze Zeit seine Temperatur bei.

Sorten

Thermobecher können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden.

  • Kunststoff. Dies sind einfache und kostengünstige Optionen. Ihre Nachteile sind Zerbrechlichkeit und kurze Lebensdauer. Solche Kreise halten sich kurz warm. Darüber hinaus stellen skrupellose Hersteller manchmal ein Produkt aus minderwertigem Kunststoff her, das beim Erhitzen schädliche Substanzen freisetzen kann.

  • Glas. Hochwertige, stilvolle, raffinierte Thermobecher. Gut geeignet für Liebhaber eines heißen Getränks, aber diese sind aufgrund der Zerbrechlichkeit des Glases besser nicht für eine Wanderung geeignet.

  • Keramik. Am meisten bevorzugte Option. Gut warm halten, für Zuhause und Büro geeignet. Keramikbecher mit einem sehr interessanten Design sind auf dem Markt.

  • Stahl (Edelstahl). Die besten Qualitätsbecher. Leicht, langlebig und lange temperaturbeständig. Kann als Camping-Thermoskanne verwendet werden. Das einzig Negative ist der recht hohe Preis.

Zusätzlich zum Material können sich die Thermobecher im Design unterscheiden. Die Läden bieten sehr ungewöhnliche einzigartige Möglichkeiten, es gibt sogar Produkte, zwischen deren Wänden Sie ein Foto einfügen können. Unter den Bechern finden sich Optionen mit zusätzlichen Zusatzfunktionen und Elementen, beispielsweise mit einer Halterung.

Ein solcher Thermobecher kann am Gürtel befestigt werden, um beim Laufen nicht zu verlieren. Es gibt Instanzen mit und ohne Handles. Darüber hinaus ist die zweite Option beliebter, da der Stift in vielen Fällen nur stören kann.

Wie soll man wählen?

Verwenden Sie vor dem Kauf eines Thermobechers einige Empfehlungen.

  • Plastikbecher Halten Sie die Hitze bis zu zwei Stunden, und nach einer Stunde wird der Kaffee nicht mehr heiß. Diese Option eignet sich für Personen, die spätestens zum angegebenen Zeitpunkt ab dem Zeitpunkt des Aufbrühens ein Getränk benötigen. In anderen Fällen ist es besser, Metalloptionen zu wählen. Die Proben höchster Qualität halten die Temperatur bis zu vier Stunden lang. In Online-Werbeanzeigen sehen Sie Produkte, die angeblich bis zu sechs Stunden heiß halten. Tatsächlich halten diese Tassen den Kaffee nicht länger als drei Stunden in heißer Form.

  • Bevorzugen Sie Proben, bei denen der Deckel fest sitzt, er sollte sich nicht nur schließen, sondern auch drehen. Es ist gut, wenn es eine Gummidichtung gibt. Wenn der Käufer vorhat, einen Thermobecher im Rucksack zu tragen, ist es besser, Artikel mit einem Deckel zu wählen, der gegen versehentliches Öffnen geschützt ist.

  • Für den Transport ist es bequemer, Optionen ohne Griff zu wählen. Damit die Hand nicht verrutscht, haben solche Becher eine Silikon- oder Gummiauflage. Einen solchen Becher zu nehmen war praktisch mit der ganzen Handfläche und nicht mit zwei Fingern, sondern mit einem breiten Schutzstreifen.

  • Bevorzugen Sie Geräte mit einer wärmeisolierenden Abdeckung an der Unterseite. Ein solcher Becher ist zuverlässiger, praktischer und stabiler.

  • Wenn der Artikel in einem Auto gekauft wird, dann messen Sie die Montagebuchse im Voraus, so dass es dem Durchmesser des Bodens entspricht.

Herstellerbewertung

Laut Kundenrezensionen können Sie die folgende Liste der am meisten bevorzugten Hersteller von Thermotassen erstellen.

  • STANLEY Adventure eCycle Camp Becher. 350 ml Plastikversion. Gewicht - nur 164 g. Unter den Pluspunkten gibt es Löcher im Deckel zum Trinken. Ein heißes Getränk hält die Temperatur eine halbe Stunde lang, ein kaltes etwa eine Stunde. Der Becher besteht aus hochwertigem Kunststoff, das heißt, er ist für den Verbraucher unbedenklich und kann in der Spülmaschine gewaschen werden.

Für Reisen und lange Strecken ist die Option nicht geeignet, da sie kurzzeitig Wärme speichert.

  • Xavax Teatime. Preiswerte 450 ml Probe. Das ästhetische Design des Bechers wird zur Kenntnis genommen, das der Benutzer für sich selbst auswählen kann, dh einen beliebigen Reiter oder Ihr Foto anbringen kann. Der Bodendurchmesser ist eine großartige Option für Straßenfahrten und perfekt für einen Kaffeewagenständer. Gewicht - 200 g Der Nachteil ist die kurze Temperaturhaltezeit - nur 30 Minuten.

  • Bodum 10326 10. Glaskopie mit einem Volumen von 400 ml. Hergestellt aus hochwertigem Material, verbrennt keine Hände, hat ein sehr schönes Design. Es ist möglich, das Getränk in einer Tasse in der Mikrowelle zu erwärmen. Das Waschen in der Spülmaschine ist gestattet, jedoch mit Vorsicht. Das Gewicht des Produktes ist geringer als das eines klassischen Glases.

  • THERMOS JND-400 LMG. Die kompakteste Version mit einem Volumen von 400 ml. Es zeichnet sich durch erhöhte Dichtigkeit aus, ein solcher Becher kann problemlos auf den Autositz geworfen werden. Der Deckel ist in Form einer Trinkschale gefertigt, wodurch er die Tasse ersetzen kann. Die Temperatur dauert bis zu vier Stunden. Der Durchmesser entspricht den Parametern des Autotassenhalters. Die Geschäfte bieten verschiedene Designs an.

Nachteile des Produkts - die Unfähigkeit, kochendes Wasser zu verwenden, und ein ziemlich hoher Preis.

  • Regent Inox Gotto. Es gehört zu den großvolumigsten Proben, das Volumen beträgt 500 ml. Die Tasse ist mit Kunstleder verziert. Das Set enthält ein Sieb zum Aufbrühen von Tee. Die Temperatur des Getränks wird vier Stunden lang gehalten. Wenn kalter Saft eingegossen wird, bleibt er 12 Stunden lang kühl. Der Hersteller präsentiert Tassen in einer breiten Farbpalette. Der einzige Nachteil ist die Notwendigkeit einer gründlichen Reinigung nach jedem Gebrauch.

Wie mache ich Kaffee in einer Autotasse?

Um in einer Auto-Thermotasse unterwegs Kaffee zuzubereiten, müssen Sie sich im Voraus mit Wasser, Kaffeepulver und gegebenenfalls Zucker und Gewürzen eindecken. Ein Autogerät erwärmt die Flüssigkeit auf 75 Grad, eine solche Temperatur reicht völlig aus. Füllen Sie den Behälter mit Wasser, fügen Sie Zucker und Pulver hinzu und schließen Sie das Gerät an den Zigarettenanzünder an. Nach 10-15 Minuten ist das aromatische Getränk fertig. In Zukunft kann es beheizt werden.

Im nächsten Video sehen Sie, wie Sie einen Thermobecher auswählen.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar